Fieldday 2022

Nach drei Jahren Pause war es endlich wieder soweit. Das erste Septemberwochenende lockte nahezu den gesamten OV nach Goldbeck, um am IARU Fieldday teilzunehmen.
Bei strahlendem Sonnenschein wurde ein kleiner Antennenwald errichtet. Zum Betrieb auf Kurzwelle standen neben dem Spiderbeam und einer TWB2530 auch eine Pyramidenantenne für das 80 Meter Band zur Verfügung. Für UKW eine Langyagi neben einer Gruppe 7-Element Yagis.

Fieldday

Schon während des Aufbaus wurde der Grill angeheizt, denn hungriger Magen bastelt nicht gerne. Bratwurst und Sonnenschein lockten auch noch den ein oder anderen Besucher oder verschollen geglaubte Mitglieder an. Nach so langer Pause gab es auch reichlich zu erzählen. Auch weil sich einige schon länger nicht mehr persönlich gesehen hatten. So standen die Funkverbindungen in den Oman oder auf Kurzwelle oder nach England auf UKW dann doch im Hintergrund und der direkte Kontakt vor Ort wurde gepflegt.

Alle hatten sichtlich Spaß und so gingen die zwei Tage viel zu schnell vorbei. Drücken wir alle die Daumen, dass wir keine drei Jahre bis zum nächsten Fieldday warten müssen.